MAKRO IDENT MAKRO IDENT - Ihr Brady-Distributor & Scafftag®-Partner MAKRO IDENT eMail-Konakt Kontakt
MAKRO IDENT Telefon-Kontakt 089 - 61 56 58 - 28    MAKRO IDENT Faxnummer 089 - 61 56 58 - 25

SPC Absorptionsmittel: Ölbindemittel und Bindevliese für Chemikalien und andere Flüssigkeiten

Sehr sauber - Sehr saugfähig - Sehr sicher - Sehr leicht   • • •   Geringe Entsorgungskosten - Nicht gesundheitsschädlich !

MAKRO IDENT bietet eine große Vielfalt an verschiedenen Ölbindemittel und Bindemittel für Chemikalien und andere Flüssigkeiten für zahlreiche Anwendungen
aus sehr leichten und saugfähigen Polypropylenfasern (Bindevliese) - in verschiedenen Ausführungen - für eine sichere Beseitigung von verschütteten und ausgelaufenen Flüssigkeiten bzw. Ölunfälle an Land und auf Wasser. Download Infoblatt Absorptionsmittel


Ölbindemittel und Bindemittel für Chemikalien und andere Flüssigkeiten  

Weshalb sind saubere und trockene Arbeitplätze wichtig?

• Ursachen für Arbeitsunfälle: ausrutschen, stolpern, stürzen.
• Durchschnittlich 11 Krankheitstage pro Arbeitsunfall.
• Durchschnittlich EUR 37.000 Kosten pro Unfall.
• Ca. 70% der Arbeitsunfälle ereignen sich auf ebenen Flächen.


SPC-Bindevliese von MAKRO IDENT sind:
Staubfrei - Leichtgewichtig - Saug- und strapzierfähig - Schimmeln nicht

• Die Materialien stauben nicht und fuseln wenig oder gar nicht (je nach Modell).
• Sehr geringes Eigengewicht und somit wenig Entsorgungskosten.
• Innerhalb weniger Sekunden wird das 12- bis 25-fache des eigenen Gewichts an
  Flüssigkeit aufgenommen - abhängig von der jeweiligen Flüssigkeit.
  ( Granulate nehmen nur das 1,5-fache des Eigengewichts auf. )
• Die schmelzgeblasenen Polypropylenfasern (Bindevliese) haben eine enorm große
  Oberfläche, um sehr viel Flüssigkeit aufzunehmen zu können.
• Daher auch lange Liegezeiten an Arbeitsplätzen - ohne Sicherheitseinschränkungen.
  Nur noch wenig Auswechseln der Materialien nötig (z.B. bei Rollen, Matten, Tücher).
• Lange Lagerfähigkeit, verrottet nicht, keine Schimmelbildung.


Nicht gesundheitsschädlich - Umweltfreundliche Reinigung - Geringe Entsorgungskosten

• SPC-Bindevliese sind vollständig Silikat-frei und somit nicht gesundheitsschädlich wie z.B. Silikat-behaftete
  Granulate.
• Schnelle und umweltfreundliche Reinigung.
• Kein lästiges und zeitaufwendiges Aufkehren mehr, um den Arbeitsplatz sauber und wieder sicher zu machen.
• Es bleiben keine Rückstände auf dem Boden liegen oder in Maschinen und neben Anlagen, wie bei Granulaten.
• Geringe Entsorgungskosten, weil a) wenig Bindemittel benötigt werden (hohe Saugfähigkeit) und b) wegen dem
  sehr geringen Eigengewicht.
• Verbrennbar: nur 0,02% Asche; Energiewert von 14 kW/kg.

>>> Die Absorptionsmittel von MAKRO IDENT unterstützen Sie bei der Einhaltung der aktuellsten
OSHA und EPA Sicherheitsvorschriften <<<

  Zertifizierte Ölbindemittel

Einsetzbar in Industrie, Labor, Werkstätten, Seefahrt, Kläranlagen usw.

Unsere Bindemittel bzw. Bindevliese sind für den Innen- und Außenbereich sowie für marine Einsätze geeignet wie z.B. für die Instandhaltung und Wartung mit geringer und hoher Trittbeanspruchung, für Laufwege mit geringer und hoher Begehfrequenz, für Produktionsbereiche mit hoher Trittbeanspruchung und geringer Zerfaserungstendenz, für Laboratorien oder zur Reinigung gefährlicher Chemikalien mit geringer Zerfaserungstendenz, speziell für Gewässer mit hoher Widerstands- und Saugfähigkeit, für Klär- und Filteranlagen mit hohem Saugvermögen und sehr geringer Zerfaserungstendenz.


Wählen Sie das passende Absorptionsmittel für sich aus

Es spielt eine große Rolle, ob Sie bei der Arbeit die richtigen Bindevliese verwenden. Eine angemessene Auswahl kann Ihren Mitarbeitern die Arbeit erleichtern, eine sichere Arbeitsumgebung schaffen und sogar Geld sparen. Diese nachfolgenden Informationen helfen Ihnen dabei, die richtigen Produkte von MAKRO IDENT für Ihren Einsatzbereich zu finden.

3 unterschiedliche Gewichte (190g/m² bis 365g/m²):
a) wegen unterschiedlicher Aufnahmemengen von Verschüttungen, Leckagen, Tropfstellen usw.
b) wegen unterschiedlicher Anforderungen, die in Betrieben vorherrschen und gewünscht sind
b) preislicher Unterschied.
Da es keinen Standard für die Aufnahmekapazität gibt, um Produkte vergleichen zu können, vergleichen Sie bei den verschiedenen Absporptionsmitteln immer die Aufnahmekapazität.

Leichte Ausführung = niedrige Absorptionskapazität • Mittelschwere Ausführung = mittlere Adsoprtionskapazität • Schwere Ausführung = hohe Adsorptionskapazität


Übersicht Adsporptionsmittel und Zubehör
Ölbindemittel - Ölbindevliese Ölbindemittel
(Bindevliese in WEISS):

Diese Absorptionsmittel (Bindevliese) wurden speziell für Verschüttungen von Öl und anderen Flüssigkeiten auf Mineralölbasis konzipiert, einschließlich Farben, Lacken und anderen nicht-wasserlöslichen Chemikalien. Diese Bindevliese nehmen kein Wasser auf und sind unbegrenzt schwimmfähig und somit auch für den marinen Bereich sehr gut geeignet. Ununempfindlich gegen Fäulnis und Schimmel. Ideal für den Außenbereich.

Hohe Absorptionsfähigkeit auf dem Wasser
Die Adsorptionsmittel für den Einsatz in der Seefahrt wurden dafür entwickelt, auf dem Wasser zu schwimmen und eine große Bandbreite an Schiffskraftstoffen und -ölen einzugrenzen oder zu absorbieren. Diese Bindevliese und Sperren helfen Ihnen von der Eingrenzung über die Abriegelung auf Seen, Flüssen, Bächen und an Küstenlinien, indem sie diese ausgelaufenen Kraftstoffe aufnehmen. Unsere Absorptionsmittel für den Einsatz in der Seefahrt werden mit Blick auf hohe Saugfähigkeit und einen schnellen Einsatz in schwierigen Notfallsituationen entwickelt.
Empfohlen für: Yachthäfen, auf Booten und Schiffen, Ladedocks, Überlaufleitungen, Übergabestellen für Flüssigkeiten im Freien, Krafstofflagertanks.

Erhältliche Produkte:
Tücher, Rollen, antistatische Tücher und Rollen, Fassabdeckungen, Flocken, Fenderkissen, Mini-Ölsperren, Kissen, Industriematten, schwere Ölperren und reaktive Ölsperren für die Seefahrt, Ölsperren für ruhige Gewässer, Eingrenzungssperren, Saugschleier, Ölschleppfänger, Ölabsorptionsgranulat für Land und Wasser.

Art der Verschüttung (alphabetisch geordnet):

Bohr- und Schneidflüssigkeiten, Getriebeflüssigkeiten, Schmiermittel, Speiseöle,
Farben- und Lösungsmittel auf Ölbasis wie zum Beispiel:
• Aceton, Acrolein, Ammoniak (anhydrisch), Ammoniumhydroxid, Amylacetat
• Baumwollsamenöl, Benzin, Benol, Blausäure, Bremsflüssigkeit, Butanöl,
  Buttersäure, Butylacetat
• Castoröl, Chloroform, Cyclohexan
• Dichlorbenzol, Diesel, Diethylamin, Diethylether, Dinitrobenzol, Dioctylphthalat
• Erdöl, Ethanol, Ether, Ethylacetat, Ethyläther, Ethylbenzol, Ethylchlorid,
  Ethylpropionat
• Flugbenzin
• Getriebeöl
• Heptan, Hexan, Hydraulikflüssigkeiten
• Isobutanol, Isobuttersäure, Isopropylacetat, Isopropylalkohol
• Ketone, Kresol, Kerosin
• Leinsamenöl
• Maiskeimöl, Methanol, Methylchlorid, Methlether, Methylethylketon,
  Methylprpionat, Motoröle
• Naphthalin, Nitrotoluol
• Octan, Olivenöl, Ölsäure
• Paraffin, Perchlorethylen, Petrolether, Petroleum, Propionsäure, Propylalkohol,
  Propylenglykol
• Schmieröl, Schweröl, Seifenlösung (konzentriert), Silikonöl, Stryrol,
  Synthetisches Motoröl
• Terpentin, Tetrachlokohlenstoff, Toluol, Transformatorenöl, Trichlorethylen,
  Trethylenglykol
• Vinylacetat, Xylen
• Und andere Flüssigkeiten auf Ölbasis

Universal-Bindevliese für Öl, Wasser, Säuren usw. Universal-Bindemittel
(Bindevliese in GRAU):

Verwenden Sie diese universell einsetzbaren Absorptionsmittel zur Beseitigung von Ölen, Kühl- und Lösungsmitteln sowie Flüssigkeiten auf Wasserbasis im gesamten Betrieb. In der Umgebung von Maschinen, unter undichten Rohrleitungen und Dichtungen, in verschmutzten VErkehrsbereichen, bei allgemeinen Wartungsarbeiten usw. Diese Produkte sind die erste Wahl bei der Beseitigung von Verschüttungen im Innenbereich. Darüber hinaus kaschiert die graue Farbe verschüttete Substanzen und Schmutz, sodass dem Drang entgegengewirkt wird, das Adsorptionsmittel zu entsorgen, bevor es seine Aufnahmekapazität erreicht hat.
Nicht im Außenbereich anwendbar, da die Fasern auch Wasser aufnehmen.

Erhältliche Produkte:
Tücher, Tücher mit spezieller Strapazierfähigkeit, Rollen, besonders widerstandsfähige Tücher und Rollen, Kissen, Minisperren, Fassabdeckungen.

Art der Verschüttung (alphabetisch geordnet):

Kühlmittel, Lösungsmttel, Benzin, Öle, Pflanzenöle, Kerosin, Latexfarben und weitere Flüssigkeiten wie zum Beispiel:
• Acetaldehyd, Aceton, Acetylchlorid, Acrolein, Acrylnitril, Alylalkohol, Ameisen-
  säure, Aminobenzoesäure, Ammoniak (anhydrisch), Ammoniumhydroxid,
  Amylacetat, Anylalkohol, Anilin
• Baumwollsamenöl, Benzin, Benzoesäure, Benol, Benzonitril, Benzoylchlorid,
  Benzylalkohol, Blausäure, Borsäure, Bremsflüssigkeit, Brom, Butanöl, Butter-
  säure, Butylacetat, Butylamin,
• Calciumhydroxid, Castoröl, Chinolin, Chlorbenzol, Chloressigsäure,
  Chloroform, Chlorsulfonsäure, Chlorwasser, Chlorwasserstoffsäure,
  Chromsäure (50%), Clorox (Volle Stärke), Cyclohexan
• Dichlorbenzol, Diesel, Diethylamin, Diethylether, Dinitrobenzol, Dioctylphthalat,
  Dioxan
• Eisessig, Erdöl, Essig, Essigsäure, Essigsäureanhydrid, Ethanol, Ether,
  Ethylacetat, Ethyläther, Ethylbenzol, Ethylchlorid, Ethylenglycol,
  Ethylpropionat
• Flugbenzin, Fluorwasserstoffsäure, Formaldehyd, Frostschutzmittel
• Galvanische Bäder, Gerbsäure, Getriebeöl, Glycerin
• Heptan, Hexan, Hydrazin, Hydraulikflüssigkeiten
• Isobutanol, Isobuttersäure, Isopropylacetat, Isopropylalkohol
• Kaliumhydroxid, Karbolsäure, Ketone, Kohlenstoffdisulfid, Königswasser,
  Kresol, Kerosin
• Leinsamenöl
• Magnesiumhydroxid, Maiskeimöl, Methanol, Methylchlorid, Methylether,
  Methylethylketon, Methylpropionat, Motoröle, synthetische Motoröle
• Naphthalin, Natriumcarbonat, Natriumchlorid, Nadriumhydroxid, Natriumhypo-
  chlorit, Natriumnitrat, Nitrobenzoesäure, Nitrobenzol, Nitrotoluol
• Octan, Olivenöl, Ölsäure
• Paraffin, Perchlorethylen, Petrolether, Petroleum, Phenol, Phosphorsäure,
  Propanol, Propionsäure, Propylalkohol, Propylenglykol
• Reinigungsmittel, Resorcin
• Saccharose, Salpetersäure, Salzlösungen (metallisch), Schmieröl, Schwefel-
  säure, Schweröl, Seifenlösung (konzentriert), Silbernitrat, Silikonöl, Stärke,
  Stryrol
• Terpentin, Tetrachlokohlenstoff, Toluol, Transformatorenöl, Trichlorethylen,
  Trethylenglykol
• Urin
• Vinylacetat
• Wasserstoffperoxid
• Xylen
• Zinnchlorid, Zitronensäure
• Weitere Flüssigkeiten auf Wasserbasis

Chemikalien-bindende Vliese für Öle, Säuren, Basen, Lösungsmittel etc. Öl- und Chemikalien-Bindemittel (Bindevliese in GRÜN):

Weisen Sie Ihre Mitarbeiter auf gefährliche, ausgetretene Flüssigkeiten mithilfe von grünen und gelben chemischen Absorptionsmitteln (Bindevliesen) hin. Diese Tensid-behandelten Polypropylen-Tücher und Rollen aus Polypropylen können bei einer großen Bandbreite an Chemikalien, einschließlich Fluorwasserstoffsäure, verwendet werden und sind chemisch träge, weshalb sie nicht auf aggressive Flüssigkeiten reagieren. Die Bindevliese können auch Öle auf Mineralöl- oder Wasserbasis aufnehmen.

Erhältliche Produkte:
Sicherheits- und Chemikalienmatten (Gelb), Tücher, Rollen, Sperren, Minisperren, Kissen, Industriematten, Industriematten mit Sperrschicht für trockene und saubere Arbeitsplätze, Industriematten für stark frequentierte Bereiche, Sicherheitsmatten mit hoher Sichtbarkeit (Gelb).

Art der Verschüttung:

• Aggressive Chemikalien
• Säuren und Basen
• Natronlauge
• Öle
• Lösungsmittel
• Zitronensäure
• Flüssigkeiten auf Wasserbasis
• Weitere Chemikalien und aggressive Flüssigkeiten.

• sowie alle oben genannten Öle und Flüssigkeiten, die unter
  "Universal-Bindemittel" aufgelistet sind.

Nicht im Außenbereich anwendbar, da die Fasern auch Wasser aufnehmen.

Einsatz im Labor:
Warnt vor gefährlichen Flüssigkeiten und kann separat entsorgt werden.
Die Bindevliese sind in GRÜN für den Einsatz im Labor. In vielen Laboratorien werden grüne Bindevliese verwendet bzw. sind grüne Bindevliese vorgeschrieben.

Umweltfreundliche Ölbindemittel und Bindemittel aus recyceltem Zeitpungspapier und/oder Baumwolle Re-Form™ - Umweltfreundliche Bindevliese:

Diese Universal-Absorptionsmittel werden aus mindestens 80% recyceltem Zeitungspapier und anderen Zellulosematerial für universelle Produkte sowie aus 80% Baumwolle und anderer Mikrofaserzellulose für ölbindende Produkte hergestellt. Die Re-Form™ Produkte werden ökologisch produziert und sind ökologisch in der Verwendung. Darüber hinaus bieten sie ein bis zu 50% höheres Flüssigkeits-Aufnahmevermögen als die oben genannten Absorptionsmittel aus Polypropylen, was zu noch weniger Abfall und geringeren Entsorgungskosten führt. Sie erfüllen zudem die NFPA Flammschutz-Klasse A (Universal-Produkte).

Erhältliche Produkte:
Tücher, Minisperren, Rollen. (Re-Form™-Produkte sind nicht für den Einsatz in Verbindung mit hoch aggressiven Chemikalien vorgesehen).

Art der Verschüttung (alphabetisch geordnet):

• Acetaldehyd, Aceton, Acrylnitril, Alylalkohol, Ammoniak (anhydrisch,
  Ammoniumhydroxid, Amylalkohol, Anilin
• Baumwollsamenöl, Benzin, Benzol, Benzylalkohol, Bremsflüssigkeit, Butanol,
  Butylamin
• Castoröl, Chloroform, Clorox (Volle Stärke), Cyclohexan
• Diethylether, Dioctylphthalat, Dioxan
• Erdöl, Essig, Ethanol, Ether, Ethylacetat, Ethyläther, Ethylglycol, Ethylpropionat
• Flugbenzin, Formaldehyd, Frostschutzmittel
• Getriebeöl, Glycerin
• Heptan, Hexan
• Isobutanol, Isopropylacetat, Isopropylalkohol
• Ketone, Kresol, Kühlmittel
• Leinsamenöl, nicht aggressive Lösungsmittel
• Maiskeimöl, Methanol, Methylether, Methylethylketon, Methylpropionat, Motoröl,
  synthet. Motoröl
• Naphthalin, Natriumcarbonat, Natriumchlorid, Natriumhypochlorit, Natriumnitrat,
  Nitrotoluol
• Octan, Olivenöl
• Paraffin, Perchlorethylen, Petroether, Petroleum, Phenol, Propanol, Propylalkohol,
  Propylenglykol
• Reinigungsmittel
• Saccharose, Salzlösungen (metallisch), Schmieröl, Schneidflüssigkeit,
  Schweröl, Seifenlösung (konzentriert), Sibernitrat, Silikonöl, Stärke, Styrol,
  syntetisches Motoröl
• Terpentin, Tetrachlorkohlenstoff, Toluol, Transformatorenöl, Trichlorethylen,
  Triethylenglykol
• Urin
• Vinylacetat
• Wasserstoffperoxid
• Xylen
• Nicht aggressive Chemikalien
• Weitere Flüssigkeiten auf Wasser- und Mineralölbasis

Notfallsets und Zubehör für Öle, Lösungsmittel u.a. Flüssigkeiten ZUBEHOER:
Stationen, Notfall-Sets und Eingrenzungen

Ein entsprechender Plan für die Eingrenzung von Verschüttungen trägt zu einer sicheren und produktiven Arbeitsumgebung für Ihre Mitarbeiter bei. Die Produkte von MAKRO IDENT zur Eingrenzung von Verschüttungen unterstützen jeden Betrieb dabei, sich gegen unerwartete, kritische Unfälle zu schützen, sich darauf vorzubereiten und Lösungen bereitszuhalten.

Mittelschränke und Notfall-Sets von MAKRO IDENT ermöglichen eine schnelle Reaktion auf die unerwartete Freisetzung von Ölen, Lösungs- und Kühlmittel und anderen Flüssigkeiten. Die Absorptionsmittel von MAKRO IDENT für Abflüsse, Bodenelemente, Sperren, Pfannen und Paletten gewährleisten zudem die Betriebssicherheit, indem auch unerwartete Verschüttungen, Tropf- und Auslaufstellen berücksichtigt, kontrolliert und eingegrenzt werden.

Anwendung:

• Versehentliche oder unerwartete Verschüttungen
• Für den Einsatz an Abflüssen im Innen- und Außenbereich
• Bewahren Sie Ihre Absorptionsmittel dort auf, wo sie benötigt werden.



Erhältliche Produkte:
Einmal-Sets, Soforthilfe-Sets und Notfall-Sets in verschiedenen Größen und Ausführungen, Notfall-Stationen für Absorptionsmittel, 360-Liter Notfall-Fässer, mobile Notfall-Sets, mobile Notfall-Tonnen-Sets, Rollencontainer, OPA90-Sets für Öltanker und Schiffe, praktische Spenderboxen für Tücher, Mini-Notfall-Sets für Labore, Lagerschränke, Absorptionsspender für Tücher, Rollen, Sperren usw., Rollenspender in verschiedenen Ausführungen.

Absperrbarrieren, Eingrenzungen, Abdichtmatten für Abflüsse, Bodenelemente für Lager- und Ausgabebereiche, Auffangwannen mit Zubehör, Auffangpaletten für Fässer mit Zubehör, mobile Auffangsysteme.

 

Erhöhen Sie die Sicherheit und sparen Sie Kosten durch eine farcodierte Abfallentsorung

Sparen Sie Entsorgungskosten durch die Verwendung farbcodierter Sorptionsmittel in bestimmten Bereichen Ihres Betriebs und in Ihrem gesamten Entsorgungssystem.

Ein Beispiel:
In einem Betrieb kommen gelbe Sorptionsmittel in Bereichen mit radioaktiven Stoffen und grüne Sorptionsmittel in Bereichen mit Chloreinsatz zum Einsatz. Des Weiteren werden im restlichen Betrieb graue Universalsorptionsmittel verwendet.
Ein Farbcodierungssystem fördert das Verständnis Ihrer Mitarbeiter für das Entsorgungssystem, da sie davon ausgehen können, dass gelbe Sorptionsmittel radioaktiven Müll enthalten und grüne Sorptionsmittel Chlor.




Änderungen jederzeit vorbehalten.