MAKRO IDENT Sehr saugfähig • Sauber und sicher • Umweltfreundlich MAKRO IDENT eMail-Kontakt Kontakt
MAKRO IDENT Telefonkontakt 089 - 61 56 58 - 28    MAKRO IDENT Faxkontakt 089 - 61 56 58 - 25

Arbeitsschutz & Verordnungen in Europa und den USA

Warum Brady-SPC-Produkte?



Brady-SPC Als Unternehmen mit einer sozialen Verantwortung bemüht sich Brady-SPC stets darum, Abfall zu reduzieren, indem es 97% der Materialien wieder verwendet. Im Bemühen, nicht verwendete Materialien nachhaltig einzusetzen, werden bei Brady-SPC alle Rohmaterialien-Reststoffe wieder verwertet und die Menge der entsorgten Materialien wird reduziert. Das oberste Ziel ist es, Abfall vollständig zu reduzieren, Energie zu sparen, Ressourcen wieder herzustellen und einen Betrieb vollständig ohne Abfallproduktion zu erreichen.

Seit mehr als 30 Jahren unterstützten unsere SPC-Produkte viele Kunden dabei, sich vor Lecks, Tropf- und Auslaufstellen etc. und den damit einhergehenden Sicherheitsrisiken am Arbeitsplatz zu schützen. Eine hohe Servicequalität mit unserem Distributor MAKRO IDENT ist garantiert, wie auch ein gutes Anwendungs- und Produktwissen.


Warum ist das Beseitigen von Verschüttungen wichtig?

Neben den offensichtlichen Gründen, unsere Umwelt zu schützen und etwas so oft wie möglich wieder zu verwenden oder zu recyceln, kann eine ordnungsgemäß durchgeführte Beseitigung von Verschüttungen eine sichere und produktive Arbeitsumgebung für Ihre Mitarbeiter schaffen.

Indem die EPA- und OSHA-Vorschriften bezüglich der Beseitigung von Verschüttungen eingehalten werden, werden für Mitarbeiter Rahmenbedingungen geschaffen, die eine höchstmögliche Produktivität ermöglicht und zu den geringsten Ausfallzeiten in den Betrieben führt. Die Kosten, die durch fehlende Einhaltung der Vorschriften in diesem Bereich entstehen, können für jedes Unternehmen verheerend sein.

Planung für das Beseitigen von Verschüttungen und Gegenmaßnahmen (SPCC)
In den USA veröffentlichte die Umweltschutzbehörde EPA ihre endgültige Regelung zur Verbesserung von SPCC im Rahmen der US-amerikanischen Wasserschutzverordnung "Federal Mater Pollution Control Act". Diese Regelung trat am 16. August 2002 in Kraft.

Was ist ein SPCC-Plan?
Ein SPCC-Plan sind umfassende, speziell auf den jeweiligen Betrieb abgestimmte, umfassende Informationen mit Erläuterungen dazu, wie Ülverschmutzungen verhindert werden können und wie bei einer eingetretenen Ölverschmutzung reagiert und die Beseitigung durchgeführt werden sollte.

Der SPCC-Plan umfasst die folgenden 3 Bereiche:
• Arbeitsanweisungen, die Ölverschmutzungen verhinder
• Kontrollmaßnahmen, die eingesetzt werden, um verschüttete Flüssigkeiten daran zu hindern, in die Umwelt zu gelangen
• Gegenmaßnahmen, um eine Ölverschmutzung, die in die Umwelt gelangt ist, einzugrenzen, zu säubern und deren Auswirkungen zu reduzieren.


EU-OSHA Verordnungen und Richtlinien in Europa

Unsere Produkte unterstützen die Richtlinie 89/391/EWG des Rates vom 12. Juni 1989 über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer bei der Arbeit - Artikel 6: Allgemeine Pflichten des Arbeitgebers.

Der Arbeitgeber trifft im Rahmen seiner Aufgaben die für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer erforderlichen Maßnahmen, einschließlich der Verhütung von Berufsrisiken und der Bereitstellung von Informationen und Schulungen sowie der erforderlichen Organisation und Mittel.

Link: https://osha.europa.eu/de/legislation/directives/the-osh-framework-directive/1

Wasserrahmenrichtlinie (2000/60/EG) und Richtlinie 2010/75/EU über Industrieemissionen (integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung)

Bitte beachten Sie die nationalen Normen und Sicherheitsvorschriften
http://ec.europa.eu/environment/water/water-framework/index_en.html
http://ec.europa.eu/environment/industry/stationary/ied/legislation.htm

ISO 14001 (Anhang 1, A.4.7, Notfallvorsorge und Gefahrenabwehr) - das Unternehmen muss einen Notfallplan erarbeiten, der die Bereitstellung von Sorptionsmitteln zum Absorbieren von ausgetretenen Flüssigkeiten vorsieht.